Service

Termine Freizeittipps für Leverkusen

In Leverkusen und Umgebung ist jede Menge los. Mitunter haben Sie schon mal die Qual der Wahl. Alle Freizeittipps von Montag bis Sonntag im Überblick finden Sie hier...


http://www.radioleverkusen.de/lev/rl/446280

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Freitag, 13. Juli

Am Rhein entlang wandern, Steine sammeln und Neues lernen. Das geht heute in Hitdorf am Rhein bei der Rheinkiesel-Exkursion. Dabei sammelt ihr Steine, die ihr hinterher auch gründlich untersucht. Außerdem gibt's auch einige Vorträge über das Thema Steine. Hier erfahren die Teilnehmer zum Beispiel, welche Gesteine von wo kommen und was man am Rhein alles finden kann.
Anmelden könnt ihr euch per Mail an mailbox@uncites.de oder telefonisch unter 0221-8609015. Die Teilnahme kostet für Erwachsene 16 Euro und für Kinder 10 Euro.
Los geht's um 15 Uhr am Fähranleger Hitdorf.

 

Freitag, 13. Juli bis Sonntag, 15. Juli

Der Kleingartenverein Burgloch in Alkenrath feiert großes Gartenfest. Start ist am Freitag um 18 Uhr. Samstags geht's ab 14 Uhr weiter mit Kaffee und Kuchen, bis um 18 Uhr das "Oxforduo" mit Live-Musik zum Tanzen einlädt. Am letzten Tag des Gartenfestes findet Nachmittags dann das Kinderfest mit verschiedenen Spielstationen statt. Außerdem gibt's für die Kids jeden Tag auch ein Trampolin und eine Rollenbahn zum austoben.
Der Eintritt zum Gartenfest ist an allen Tagen frei.

 

Wochenende 14./15. Juli

Einmal im Leben auf einem Piratenschiff über die Weltmeere segeln. Das geht im Moment in Leichlingen. Naja, zumindest so ähnlich. Gerade hat in Krähwinkel bei Leichlingen das alljährliche Maislabyrinth geöffnet. Dieses Jahr dreht sich dabei alles ums Thema Piraten. Passend dazu ergeben auch die Wege im Labyrinth ein großes Piratenschiff. Drei Euro kostet der Eintritt. Die Karten gibt's im Käseladen, gegenüber vom Labyrinth. Und das passende Quiz für die Kids gibt's auch direkt dazu.
Das Labyrinth ist in Krähwinkel 9 in Leichlingen.

 

Sonntag, 15. Juli
Der Leverkusener Damenchor "Bergisches Echo" lädt zum musikalschen Frühschoppen ein. Im Sängerheim in der Neuen Bahnstadt singen ab 11 Uhr verschiedene Chöre aus der Region. Danach wird gegrillt und es gibt es ein Kuchenbuffet und eine Tombola. Jeder, der gerne feiert und singt, ist herzlich eingeladen. Der Frühschoppen startet um 11 Uhr an der Campusallee Ecke Werkstättenstraße.

 

Samstag, 21. Juli

Am Himmel könnt ihr endlich wieder buntes Feuerwerk sehen, denn die Kölner Lichter starten wieder.
Am Tanzbrunnen geht das Programm ab 14 Uhr los, der Eintritt ist frei.
Ab 20.15 Uhr steht dann Guildo Horn unteranderem mit den Orthopädischen Strümpfen auf der Bühne. Das Feuerwerk geht gegen 22.25 Uhr los.
Zwischen der Hohenzollern- und Zoobrücke schießen dann die Raketen hoch in den Kölner Himmel.

 

Wochenende 21./22. Juli

Der Kleingärtnerverein "Gartenfreunde" feiert ein großes Gartenfest. Und zwar am Wochenende in der Kleingartenanlage Am Kettnersbusch in Opladen. Samstags gibt's ab 12 Uhr Frühshoppen mit Erbsensuppe, bevor es gegen Abend um 17 Uhr mit einer Live-Band weitergeht.
Sonntags geht's um 11 Uhr los mit dem Shantychor. Ab 14 Uhr startet dann das Minigartenfest mit vielen Angeboten für die Kids.
Der Eintritt zum Gartenfest ist an beiden Tagen frei.

 

Sonntag, 19. August

Großer Tag für alle Leverkusener Kids! Im Neulandpark, im NaturGut Ophoven und im Wildpark Reuschenberg findet das Kinderfest "LEV spielt?3" statt. An allen drei Orten gibt's unter anderem Hüpfburgen, Mitmach-Aktionen und Kinderschminken. Außerdem können die Kids im Neulandpark bei einem Kindertrödel ihre Spielsachen verkaufen. Das besondere ist, dass ein Shuttle-Bus zwischen den verschiedenen Veranstaltungsorte hin und her pendelt.
Das Kinderfest geht von 11 bis 17 Uhr und der Eintritt ist frei.

 

Dienstag, 21. August

Für kleine Schatzsucher und Entdecker ab 6 Jahren findet heute eine Rheinkiesel-Exkursion statt. Dabei sammeln die Kids in Hitdorf am Rhein Steine, die sie danach auch gründlich untersuchen. Hierbei kann es sogar vorkommen, dass die Kinder ein paar Edelsteine finden. Nebenbei gibt's während der Exkursion auch ganz viele Informationen rund um das Thema Steine und ihre Geschichte.
Anmelden können sich Kinder und ihre Eltern per Mail an mailbox@uncites.de oder telefonisch unter 0221-8609015. Die Teilnahme an der Entdeckungstour kostet 12 Euro. Los geht's um 11 Uhr am Fähranleger Hitdorf.

 

September 

Ein Fußball-Musical: Das entwickelt Initiator Arthur Horvath zusammen mit dem Projekt Young Stage. Im Musical geht es um den 17jährigen Mike, der unbedingt Profispieler bei Bayer Leverkusen sein möchte. Passend dazu der Name des Musicals: "1904". Bei Young Stage kann man mitmachen, wenn man zwischen 12 und 20 Jahre alt ist. Herkunft und sozialer Status spielen dabei keine Rolle. Neben Singen, Tanzen und Schauspielern, können die jungen Akteure lernen, wie man von Anfang bis Ende ein Musical auf die Beine stellt. Wenn Sie jetzt mitmachen oder Karten für die drei Vorstellungen nächstes Jahr haben wollen: Infos dazu gibt's hier.

 

Mittwoch, 3. Oktober

Eine Party für Kinder. Die gibt's heute in der Stadthalle Hitdorf an der Hitdorfer Straße. Neben Kinderschminken und Glitzertattoos gibt's für die Kinder auch Besuch von Feuerwehrmann Sam und den Plüschfiguren Rick Junior und Fridolin. Für die musikalische Unterhaltung sorgt ein Live-DJ. Das Highlight der Kinderparty ist das größte mobile Bällebad Deutschlands mit über 260.000 Bällen.
Los geht's hier um 13 Uhr.
Karten für die Party gibt's für 7 Euro zum Beispiel im Haarstudio Heike oder am Kiosk Eisenmann in Rheindorf.

 

Sonntag, 20. Januar 2019

Eines der berühmtesten Musicals kommt nach Leverkusen. Heute ist "Das Phantom der Oper" im Forum in Leverkusen zu sehen. Dabei gibt es nicht nur beeindruckenden Gesang für die Ohren, sondern auch wilde Tänze und ein großes Bühnenbild für die Augen.
Karten für diese Vorstellung gibt's an allen bekannten Vorverkaufsstellen und im Internet unter www.dasphantomderoper.com.
Die Aufführung beginnt um 19 Uhr.


Schließen
Drucken

Weitere Artikel

  • Tipps: Ausflüge in den Sommerferien

    Warum weit weg nach Italien, Spanien oder Dänemark in den Urlaub fahren? Rund um Leverkusen gibt es so viele tolle Möglichkeiten für Ausflüge in den Sommerferien. Bei uns bekommt ihr jede Woche einen neuen Tipp.

  • Termine: Freizeittipps für Leverkusen

    In Leverkusen und Umgebung ist jede Menge los. Mitunter haben Sie schon mal die Qual der Wahl. Alle Freizeittipps von Montag bis Sonntag im Überblick finden Sie hier...

  • WM: Hier gibt's Public Viewing

    Gemeinsam mit Freunden im Biergarten sitzen, die Fußball-WM verfolgen und die Lieblingsmannschaft anfeuern. Das ist auch dieses Jahr wieder an mehreren Orten bei uns in der Stadt möglich.

  • Checker: In diesem Stadtteil wohnen Sie wirklich!

    Sie dachten immer, Sie wohnen in Manfort? Na... vielleicht wohnen Sie ja in Wirklichkeit in Wiesdorf. Unser Stadtteil-Checker zeigt, wie die Stadt wirklich aufgeteilt ist!

  • Aktion: Rettungsgassen-Sticker

    Feuerwehrmänner und Sanitäter kommen bei schweren Unfällen oft nicht schnell genug zur Unfall-Stelle durch. Das Problem: die Rettungsgasse fehlt. Und dabei können wenige Minuten über Leben und Tod entscheiden. Wir starten deshalb eine Sticker-Aktion.

  • Playlist: So klingt Leverkusen weltweit

    Die Welt singt Lieder über New York, Berlin, Köln - und über Leverkusen! Glauben Sie nicht? Hier kommt der Beweis!

  • Beratung: Hilfe für Stalking-Opfer

    Immer mehr Frauen werden Opfer von Stalking. Das sagt das Leverkusener Frauenbüro und macht deshalb jetzt verstärkt auf das Thema aufmerksam.

  • Organspende: Infos rund um's Thema

    Die Zahl der Organspender nimmt in Deutschland immer weiter ab. Im letzten Jahr waren es rund 800 - nur einer davon in Leverkusen - Tendenz sinkend. Sie können helfen, indem Sie Organspender werden!

  • Umbau Busbahnof: Das müssen Wupsi-Kunden wissen

    Ab Sonntag 07.05.2017 wird der Wiesdorfer Busbahnhof für den Umbau komplett gesperrt. Die Wupsi richtet Ersatzhaltestellen ein und stellt den Busfahrplan teilweise um.

  • Ärgerlich: Überteuerte Schlüsseldienste

    Die Haustür ist verschlossen, der Schlüssel ist weg und es ist mitten in der Nacht. Das ist ein typischer Fall für einen Schlüsseldienst. Damit es nicht zu teuer wird, haben wir ein paar Tipps.

  • Fühl Dich von hier!

    Für alle Leverkusen-Liebhaber gibt es ab jetzt tolle Fan-Artikel zu kaufen.

  • Service: Wo knallt es in Leverkusen und warum?

    Immer wieder macht es bei uns der Stadt laut "rumms". Überall. Aber warum? Sind es Jäger? Die Chemiebetriebe? Hat jemand Knaller gezündet? Oder vielleicht bilden wir uns die Knallerei auch nur ein? Wir gehen dem nach!

  • Service: Radio Leverkusen Tiersuche

    Ihre Katze ist nach der nächtlichen Erkundungstour nicht mehr zurück gekommen? Ihr Hund ist beim Gassi gehen weg gelaufen? Radio Leverkusen hilft Ihnen! Lassen Sie hier Ihren Liebling zur Fahndung ausschreiben.

  • Kalender: Der Staukalender 2017 ist da!

    Zwölf Monate, zwölf wundervolle Staubilder aus Leverkusen - das ist der Radio Leverkusen-Staukalender. Stilvoller Stillstand für Zuhause. Das ideale Weihnachtsgeschenk für alle staugeplagten Pendler. Jetzt bei uns erhältlich!

  • Kontakt: WhatsApp - Schreiben Sie uns!

    Ab sofort erreichen Sie Radio Leverkusen noch einfacher und schneller! Schicken Sie uns einfach eine Nachricht über WhatsApp.

  • Welche Milch ist fair?!

    Der Milchpreis ist derzeit extrem niedrig, teilweise ist die Milch günstiger als Mineralwasser. Die Bauern leiden unter diesen Preisen, denn sie verdienen am Liter Milch nichts mehr. Wir haben hier zusammengefasst welche Milch fair ist und wo der Bauer nicht unterbezahlt wird.

  • Aktion: T-Shirts für Flüchtlinge

    Der Verein "Leverkusen hilft" ist ein erst vor kurzem gegründeter Verein zur Unterstützung und Förderung von Projekten zur Soforthilfe und Integration von Flüchtlingen in Leverkusen. Mit seiner neuen T-Shirt-Aktion will der Verein Geld für weitere Projekte einnehmen.

  • Flüchtlinge: Helfen in Leverkusen

    Immer mehr Flüchtlinge kommen zu uns nach Leverkusen. Und das heißt: Immer mehr Menschen brauchen Hilfe. Auf dieser Seite finden Sie alle Infos, wie auch Sie sich einbringen können. Denn egal ob Sachspenden oder ehrenamtliche Tätigkeiten - jede Hilfe zählt.

  • Einbrecher: Wie schütze ich mich?

    Es wird immer öfter eingebrochen, sagt die aktuelle Kriminalitätsstatistik. Damit Sie sich optimal schützen können, hier die Tipps der Polizei zur Vorbeugung:

  • Praktikum: Radio Leverkusen sucht!

    Die Journalistenkarriere beginnt immer mit einem Praktikum. Vielleicht mit einem Praktikum bei Radio Leverkusen?! Wir bieten Dir einen Einblick in den Alltag des Radiojournalisten.


Stauschild

Melde uns Staus und Blitzer!
Hotline: 0214 - 868 33 33

Wetter

Die ausführliche Wettervorhersage für Leverkusen und NRW.

Aktuelle Playlist

02:06:58
JAX JONES FEAT. INA WROLDSEN
BREATHE
Ticketshop

Sicher Dir im Radio Leverkusen Ticketshop die Tickets Deiner Wunschveranstaltung!

Marktplatz

Anzeigen-Suche

powered by Marktplatz

Kategorie:

Anzeigen-Aufgabe

Erstelle in drei einfachen Schritten Deine Online-Anzeige.

Mitarbeiter

Wer steckt hinter
Radio Leverkusen?

Anzeige
Zur Startseite