Nachrichten / NRW & Welt

Verlag soll eine Million an Helmut Kohl zahlen

Pikante Äußerungen über Spitzenpolitiker machten "Die Kohl-Protokolle" 2014 zum Bestseller. Doch jetzt triumphiert der Altkanzler vor Gericht: Verlag und Autoren sollen ihm eine Rekord-Entschädigung zahlen. mehr

Familiendrama: Vater tötet zwei Kinder und sich selbst

Der grausigen Tat soll ein Ehestreit vorausgegangen sein: In Ostwestfalen ersticht ein Vater zwei seiner Kinder und sich selbst. Das dritte Kind, eine Dreijährige, befindet sich während des Dramas in der Wohnung - und überlebt. mehr

Laschet erwägt Heimatministerium für NRW

Der CDU-Spitzenkandidat bei der Landtagswahl in Nordrhein-Westfalen, Armin Laschet, erwägt die Bildung eines Ministeriums für Heimat und den ländlichen Raum. mehr

Geringe Geldstrafen und Haftstrafe im "Gaffer-Prozess"

Ein Auto rast in eine Eisdiele. Zwei Menschen sterben. mehr

Urteil aufgehoben: Möglicher Raubmord wird neu verhandelt

Der tödliche Überfall auf einen Rentner in Tönisvorst muss vor Gericht neu aufgerollt werden. Der Bundesgerichtshof hat das Urteil des Landgerichts Krefeld aufgehoben. mehr

Bonner Messerstecherin aus U-Haft entlassen: Notwehr

Eine Frau aus Bonn, die im Dezember ihren Ehemann erstochen haben soll, ist wieder auf freiem Fuß. Es sei davon auszugehen, dass sie in Notwehr gehandelt habe, erklärte die Staatsanwaltschaft am Donnerstag. mehr

Kunstakademie: Mack und Piene zu Ehrenmitgliedern ernannt

Die Düsseldorfer Kunstakademie hat die ZERO-Künstler Heinz Mack und - posthum - Otto Piene zu Ehrenmitgliedern ernannt. Das teilte die Akademie am Donnerstag in Düsseldorf mit. mehr

Duisburger Hafen baut Zugverbindung zum JadeWeserPort aus

Der Duisburger Hafen baut seinen Güterzugverkehr aus. Wie die Hafengesellschaft Duisport am Donnerstag berichtete, wird ab dem 12. mehr

Polizei findet nach Wohnungseinbruch Cannabisplantage

Bei der Untersuchung eines Hauseinbruchs im niederrheinischen Moers hat die Polizei eine Cannabisplantage gefunden. Ein Zeuge hatte am Sonntag die Beamten wegen des Einbruchs alarmiert - das Ehepaar, das das Haus bewohnte, war verreist. mehr

Medizinisches Zentrum für Contergan-Geschädigte eröffnet

Das erste medizinische Zentrum für Contergan-Geschädigte in Nordrhein-Westfalen ist im oberbergischen Nümbrecht eröffnet worden. In dem ambulanten Schwerpunktzentrum an der Rhein-Sieg-Klinik werden Betroffene auf körperliche und psychische Folgeschäden untersucht und Therapiepläne erstellt. mehr

Soldat soll Anschlag aus Fremdenhass geplant haben

Selbst erfahrene Ermittler und Wissenschaftler finden den Fall extrem merkwürdig: Ein Oberleutnant der Bundeswehr soll Asyl beantragt haben - getarnt als Flüchtling aus Syrien. mehr

Launischer April endet unterkühlt

Mit Regen, Schnee und nächtlichem Frost geht der April in seine letzten Tage. Am Freitag erwarten die Meteorologen des Deutschen Wetterdienstes (DWD) in Offenbach vor allem südlich der Donau dichte Wolken, die Regen, oberhalb von 700 bis 1000 Metern auch Schnee bringen. mehr

Wetter

Die ausführliche Wettervorhersage für Leverkusen und NRW.

Stauschild

Melden Sie Staus und Blitzer!
Hotline: 0214 - 868 33 33

Alle aktuellen und schönsten Alben von Radio Leverkusen der letzten Zeit - hier!

Mitarbeiter

Wer steckt hinter
Radio Leverkusen?

Ticketshop

Sichern Sie sich im Radio Leverkusen Ticketshop die Tickets Ihrer Wunschveranstaltung!

Anzeige
Zur Startseite